fbpx

Wartungsanleitung für Elektro Scooter

Richtlinien für Wartung, Aufladung und Lagerung

Elektro Scooter sind eine grossartige Investition, und es lohnt sich, einige grundlegende Wartungstipps zu beachten, damit Sie diese Investition langfristig schützen können.

Aufladung

  • Vermeiden Sie es, die Batterie während der Fahrt vollständig zu entladen.
  • Bewahren Sie den E-Scooter niemals mit leerem Akku auf, sondern laden Sie ihn immer zu 50-60% auf.
  • Vergewissern Sie sich vor dem Aufladen, dass der E-Scooter, das Ladegerät und der Ladeanschluss trocken sind.
  • Lassen Sie den E-Scooter nicht sofort nach der Benutzung aufladen. Warten Sie vor dem Aufladen 1 Stunde, bis er abgekühlt ist.
  • Benutzen Sie nur das Original-Ladegerät.
  • Lassen Sie den E-Scooter während des Aufladens niemals unbeaufsichtigt.
  • Laden Sie den E-Scooter an einem sicheren Ort auf, an dem im Falle einer Fehlfunktion des Akkus die Umgebung nicht beschädigt werden kann.
  • Laden Sie den E-Scooter nicht länger als 1 Stunde auf, wenn er vollständig aufgeladen ist (grüne LED-Anzeige am Ladegerät).
  • Verschliessen Sie den Ladeanschluss nach dem Aufladen immer wieder, um Wasser- oder andere Schäden zu vermeiden.
  • Führen Sie das Aufladen des E-Scooters in einer trockenen Umgebung durch, fern von entflammbaren Materialien bei 15-25°C.
  • Lassen Sie den E-Scooter nicht in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe von Feuer aufladen.

Aufbewahrung und Reinigung

  • Laden Sie den E-Scooter auf 50%-60% auf, bevor Sie ihn für einen längeren Zeitraum lagern.
  • Laden Sie den E-Scooter (auch den neuen) alle 2 (zwei) Monate wieder auf 50%-60% auf, wenn er gelagert wird.
  • Lagern Sie den E-Scooter in einer trockenen Umgebung bei 15-25°C, entfernt von brennbaren Materialien.
  • Lagern Sie den E-Scooter nicht im Freien.
  • Achten Sie vor der Reinigung darauf, dass der E-Scooter ausgeschaltet ist und der Ladeanschluss abgedeckt ist.
  • Benutzen Sie kein Wasser, Alkohol, Gas, Kerosin oder andere chemische Lösungsmittel zur Reinigung.
  • Benutzen Sie keine Druckwasserpistolen oder fliessendes Wasser für die Reinigung.
  • Der E-Scooter ist nicht wasserdicht. Schützen Sie ihn vor Regen und Wasser und tauchen Sie ihn nicht in Wasser ein oder reinigen Sie ihn mit Wasser.

Maintenance

  • Prüfen Sie das Gerät vor jedem Gebrauch kurz auf: (i) Fehlermeldungen/Signale, (ii) physische Fehlfunktionen, (iii) übermässige Abnutzung, (iv) lose oder gebrochene Teile, (v) andere Schäden oder Probleme.
  • Falls irgendwelche Probleme vorliegen, darf der Benutzer den E-Scooter nicht benutzen, bis die Probleme behoben sind.
  • Abnutzungserscheinungen (Reifen, Bremsbeläge usw.), die kein Öffnen des E-Scooters erfordern, können vom Benutzer oder von einem beliebigen Service repariert werden.
  • E-Scooter müssen regelmässig gewartet werden, ähnlich wie ein Fahrrad oder ein anderes Fahrzeug.
  • Damit die Garantie gültig bleibt und der E-Scooter in einem guten Zustand ist, muss er einmal im Jahr am Ende der Saison oder bei 500km (BASIC) und von da an alle 1000km (1000KM) gewartet werden.

Shopping cart

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Enter your search & hit enter
Open chat
Hallo!