fbpx

AGB

Letzte Aktualisierung: 12. 09. 09. 2021​

Wir sind ein Sport- / Outdoor-Online-Shop LifeRacer.ch, der von der Firma Markac & Partners GmbH betrieben wird. Das Unternehmen ist in Zürich, Schweiz, registriert. Unsere Büroadresse lautet Urdorferstrasse 28, Schliren 8952, Switzerland.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen eine rechtsverbindliche Vereinbarung dar, die zwischen Ihnen persönlich oder im Namen eines Unternehmens („Sie“) und LifeRacer.ch („wir“) über Ihren Zugang zu und Ihre Nutzung der Website LifeRacer.ch als getroffen wurde sowie alle anderen Medienformen, Medienkanäle, mobilen Websites oder mobilen Anwendungen, die mit diesen verknüpft oder anderweitig verbunden sind (zusammen die „Website“).

Die vorliegenden Bedingungen gelten für alle Website-Besucher, Nutzer und andere, die auf den Service zugreifen oder ihn nutzen.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für uns beide wichtig, da sie darlegen, was wir voneinander erwarten, und Ihnen hilfreiche Informationen geben. Weitere Informationen finden Sie auch auf unseren Hilfeseiten (die ebenfalls Bestandteil dieser Begriffe sind). Wenn Sie noch etwas benötigen, wenden Sie sich natürlich an den Kundenservice – wir freuen uns immer, von Ihnen zu hören!

Ergänzende Geschäftsbedingungen oder Dokumente, die von Zeit zu Zeit auf der Website veröffentlicht werden können, werden hiermit ausdrücklich durch Bezugnahme aufgenommen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen jederzeit und aus irgendeinem Grund Änderungen oder Modifikationen an diesen Nutzungsbedingungen vorzunehmen.
Wir werden Sie über Änderungen informieren, indem wir das Datum der letzten Aktualisierung dieser Nutzungsbedingungen aktualisieren, und Sie verzichten auf das Recht, eine spezifische Benachrichtigung über jede solche Änderung zu erhalten.

Zum besseren Verständnis, zum einfachen Lesen und zum schnellen Auffinden Ihrer wichtigsten Punkte haben wir unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in acht „Kapitel“ unterteilt. Scrollen Sie einfach nach unten oder klicken Sie auf das Menü auf der linken Seite des Bildschirms. Wir bitten Sie, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen, bevor Sie LifeRacer.ch nutzen.

Um bei uns einkaufen zu können, müssen Sie:

»Mindestens 16 Jahre alt sein; Alle Benutzer, die in dem Land, in dem sie wohnen, minderjährig sind (in der Regel unter 16 Jahren), müssen die Erlaubnis ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten haben und von diesen direkt beaufsichtigt werden, um die Website zu nutzen. Wenn Sie minderjährig sind, müssen Sie Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten diese Nutzungsbedingungen lesen lassen und ihnen zustimmen, bevor Sie die Website nutzen.
»Haben eine Kredit- oder Debitkarte, die wir akzeptieren (Einzelheiten zu den aktuellen Zahlungsanbietern finden Sie unten auf der Seite); und
»Berechtigt sein, diese Kredit- oder Debitkarte zu verwenden (z. B. in Ihrem Namen oder Sie haben die Erlaubnis, sie zu verwenden).
Einige der über unsere Websites verkauften Waren sind möglicherweise nicht für Kinder unter 18 Jahren geeignet.

Bitte beachten Sie, dass LifeRacer.ch die Strategie verfolgt, seinen geistigen Eigentumsrechten im höchstmöglichen, in den anwendbaren Gesetzen vorgesehenen Umfang Geltung zu verschaffen, auch durch strafrechtliche Zwangsmassnahmen. Bei den Marken, Logos und Dienstleistungsmarken (zusammengenommen als “Marken” bezeichnet), die auf dieser Website erscheinen, handelt es sich um Marken, deren Eigentümer oder Lizenznehmer LifeRacer.ch ist. Ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von LifeRacer.ch ist kein Inhalt dieser Website so auszulegen, dass er implizit oder explizit eine Lizenz oder ein Recht an der Marke einräumt. Ferner ist die Vervielfältigung, Verbreitung, Abänderung oder Nutzung des Inhalts dieser Website für andere als persönliche, nichtkommerzielle Zwecke nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von LifeRacer.ch gestattet.

Sofern nicht anders angegeben, ist LifeRacer.ch unser Eigentum und der gesamte Quellcode, die Datenbanken, Funktionen, Software, Website-Designs, Audio, Video, Text, Fotos und Grafiken auf der Website (zusammen der „Inhalt“) und Die darin enthaltenen Marken, Dienstleistungsmarken und Logos (die „Marken“) sind Eigentum von uns oder werden von uns kontrolliert oder an uns lizenziert und sind durch Urheber- und Markengesetze sowie verschiedene andere Rechte an geistigem Eigentum und Gesetze gegen unlauteren Wettbewerb in den USA geschützt. ausländische Gerichtsbarkeiten und internationale Konventionen.

Hier bei LifeRacer.ch ist viel los und von Zeit zu Zeit kann unser vielbeschäftigtes Team ein Produkt oder eine Werbung falsch auspreisen oder beschreiben. LifeRacer.ch enthält Informationen zu Produkten und Dienstleistungen. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Alle Informationen auf LifeRacer.ch (Produktbeschreibungen, Bilder, Filme, Abmessungen, Gewichte, technische Spezifikationen, Zubehörbezeichnungen und andere Informationen) sind nur als ungefähre Werte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften oder Garantien dar, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. LifeRacer.ch ist bestrebt, alle Informationen auf dieser Website korrekt, vollständig, aktuell und klar bereitzustellen. LifeRacer.ch kann dies jedoch weder ausdrücklich noch implizit garantieren. Wenn wir einen Fehler bei einer von Ihnen bestellten Ware feststellen, werden wir Sie so schnell wie möglich darüber informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Bestellung erneut zu bestätigen (zum richtigen Preis) oder zu stornieren.


Wenn wir uns nicht mit Ihnen in Verbindung setzen können, behandeln wir die Bestellung als storniert. Wenn Sie stornieren und bereits bezahlt haben, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag.

Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (falls zutreffend).
Abhängig vom Wert Ihrer Bestellung oder der von Ihnen gewählten Lieferoption oder Adresse können auch Versandkosten berechnet werden (siehe unten). Diese zusätzlichen Kosten werden während des Bestellvorgangs deutlich angezeigt und sind in den Gesamtkosten enthalten.

Alle Angebote auf dieser Website sind unverbindlich und nicht als verbindliches Angebot zu verstehen.

LifeRacer.ch kann nicht garantieren, dass die aufgeführten Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung verfügbar sind. Daher können sich alle Informationen zu Verfügbarkeit und Lieferzeiten ändern und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die im Webshop angegebene Lieferfrist ist unverbindlich und für LifeRacer.ch unverbindlich. Die effektive Lieferzeit wird vom Lieferanten von LifeRacer.ch festgelegt und kann von den Informationen im Webshop abweichen.

Bestellungen können 7 Tage die Woche / 24 Stunden am Tag aufgegeben werden. Bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, können Sie den Inhalt Ihres Warenkorbs ändern. Sie können zusätzliche Artikel hinzufügen, die Anzahl der Artikel ändern oder Artikel löschen. Wenn Sie überzeugt sind, die Artikel im Warenkorb kaufen zu wollen, klicken Sie auf »Bestellen«.


Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, sollten Sie eine Bestätigungs-E-Mail erhalten, die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt. Anschliessend führen wir eine Standard-Vorautorisierungsprüfung durch, um sicherzustellen, dass genügend Geld auf der Karte vorhanden ist.

Wir akzeptieren Ihre Bestellung erst, wenn die Zahlung genehmigt und die Zahlungskarte belastet wurde (und der Vertrag dann auf der Grundlage dieser Bedingungen geschlossen wird).

Wenn Sie zum ersten Mal in unserem LifeRacer.ch-Online-Shop einkaufen, müssen Sie ein Konto erstellen. Wenn Sie sich bereits registriert haben, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Als registrierter Benutzer können Sie Ihre Bestellungen überprüfen. Überprüfen Sie, ob Ihre Lieferadresse und Telefonnummer korrekt sind, da diese für die Kommunikation bei der Lieferung der Waren benötigt werden. Im Menü ‚Lieferung‘ können Sie die Versandkosten überprüfen. Bestätigen Sie Ihren Kauf mit »Bestellung bestätigen«.
Wenn Sie sich nicht registrieren, können Sie Ihre Bestellung auch per E-Mail an [email protected] aufgeben
Wir prüfen die Bestellung innerhalb von 48 Stunden, prüfen die Lieferung und bestätigen oder lehnen die Bestellung aus einem bestimmten Grund ab. Wir behalten uns das Recht vor, den Käufer unter seiner Telefonnummer anzurufen. Nach Auftragsbestätigung informieren wir Sie per E-Mail über mögliche Lieferzeiten.
​​
Der Verkäufer verpackt und versendet die Produkte in der versprochenen Zeit zusammen mit dem Originalbeleg, der Bedienungsanleitung und der Garantie.

Alle Bestellungen unterliegen der Verfügbarkeit und Bestätigung des Bestellpreises. Keine Sorge, wenn es ein Problem mit einer Bestellung gibt, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir akzeptieren Zahlungen mit DEBIT- oder KREDIT-Karte, Raten-Zahlung und PayPal. Sie erklären sich damit einverstanden, aktuelle, vollständige und genaue Kauf- und Kontoinformationen für alle über die Website getätigten Käufe bereitzustellen. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, die Konto- und Zahlungsinformationen, einschliesslich E-Mail-Adresse, Zahlungsmethode und Ablaufdatum der Zahlungskarte, umgehend zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschliessen und Sie bei Bedarf kontaktieren können.

Sie erklären sich damit einverstanden, alle Gebühren zu den dann geltenden Preisen für Ihre Einkäufe und etwaige anfallende Versandkosten zu zahlen, und Sie ermächtigen uns, Ihrem gewählten Zahlungsanbieter solche Beträge bei Ihrer Bestellung in Rechnung zu stellen.

Wenn Sie zum ersten Mal in unserem LifeRacer.ch-Online-Shop einkaufen, müssen Sie ein Konto erstellen. Wenn Sie sich bereits registriert haben, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Als registrierter Benutzer können Sie Ihre Bestellungen überprüfen. Überprüfen Sie, ob Ihre Lieferadresse und Telefonnummer korrekt sind, da diese für die Kommunikation bei der Lieferung der Waren benötigt werden. Im Menü ‚Lieferung‘ können Sie die Versandkosten überprüfen. Bestätigen Sie Ihren Kauf mit »Bestellung bestätigen«.

Wenn Sie sich nicht registrieren, können Sie Ihre Bestellung auch per E-Mail an [email protected] aufgeben
Wir behalten uns das Recht vor, einen von Ihnen ausgewählten Benutzernamen zu entfernen, zurückzufordern oder zu ändern, wenn wir nach eigenem Ermessen feststellen, dass dieser Benutzername unangemessen, obszön oder auf andere Weise zu beanstanden ist.
Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, eine Beschwerde haben oder nur Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Als Ausgangspunkt haben wir 30 Tage Zeit, um Ihnen zu antworten. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Richtlinie.

LifeRacer.ch folgt einem Standardverfahren zur Verwendung von Protokolldateien. Diese Dateien protokollieren Besucher, wenn sie Websites besuchen. Alle Hosting-Unternehmen tun dies und sind Teil der Analyse der Hosting-Services. Zu den von Protokolldateien gesammelten Informationen gehören IP-Adressen (Internet Protocol), Browsertyp, Internet Service Provider (ISP), Datums- und Zeitstempel, Verweis- / Beendigungsseiten und möglicherweise die Anzahl der Klicks. Diese sind nicht mit Informationen verknüpft, die persönlich identifizierbar sind. Der Zweck der Informationen besteht darin, Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegung der Benutzer auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen zu sammeln.

Wenn Sie gesagt haben, dass wir dies können, senden wir Ihnen Werbenachrichten, um Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten und Ihnen zu helfen, unsere Produkte und Dienstleistungen zu sehen und zu finden.

So stoppen Sie Werbemitteilungen von LifeRacer.ch
Sie können die Marketingmitteilungen, die Sie von uns erhalten, über den Abschnitt „Kontakteinstellungen“ Ihres LifeRacer.ch-Kontos einrichten. Sie haben auch folgende Möglichkeiten:

»E-Mails: Sie können auch in jeder Marketing-E-Mail, die Sie erhalten, auf den Link „Abbestellen“ klicken. Dadurch gelangen Sie zum Abschnitt „Kontakteinstellungen“ Ihres Kontos, damit Sie sich von dieser Kommunikationsmethode abmelden können.

» Textnachrichten: Sie können auch „Stop“ an die in der Kommunikation angegebene Nummer senden, um sich von dieser Kommunikationsmethode abzumelden.

»Jede Marketingmethode: Sie können unser Kundendienstteam kontaktieren. Sobald Sie dies tun, werden wir unsere Aufzeichnungen aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie keine weiteren Marketingnachrichten erhalten.

Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie keine Marketingnachrichten erhalten möchten, kann es einige Tage dauern, bis alle unsere Systeme aktualisiert sind. Wir bitten Sie daher um Geduld, da Sie möglicherweise Nachrichten von uns erhalten, während wir Ihre Anfrage bearbeiten.
Bitte beachten Sie, dass durch das Deaktivieren von Marketingnachrichten die Servicekommunikation, z. B. Bestellaktualisierungen, nicht unterbrochen wird oder Sie um eine bestimmte Benachrichtigung über „Wieder auf Lager“ gebeten haben.

Bei LifeRacer.ch, das über LifeRacer.ch zugänglich ist, ist die Privatsphäre unserer Besucher eine unserer Hauptprioritäten. Dieses Datenschutzdokument enthält Arten von Informationen, die von LifeRacer.ch gesammelt und aufgezeichnet werden, und wie wir sie verwenden.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder weitere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie benötigen, zögern Sie nicht, uns unter [email protected] zu kontaktieren.
Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Online-Aktivitäten und gilt für Besucher unserer Website in Bezug auf die Informationen, die sie in LifeRacer.ch geteilt und / oder gesammelt haben.
Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die offline oder über andere Kanäle als diese Website gesammelt werden.

Wie jede andere Website verwendet LifeRacer.ch „Cookies“. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen zu speichern, einschliesslich der Präferenzen der Besucher und der Seiten auf der Website, auf die der Besucher zugegriffen oder die er besucht hat. Die Informationen werden verwendet, um die Benutzererfahrung zu optimieren, indem der Inhalt unserer Webseite basierend auf dem Browsertyp der Besucher und / oder anderen Informationen angepasst wird.

Weitere allgemeine Informationen zu Cookies finden Sie unter „ Was sind Cookies? “.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren COOKIE-RICHTLINEN benötigen, zögern Sie nicht, uns unter [email protected] zu kontaktieren.

Gelegentlich laufen Dinge schief und Sie möchten sich vielleicht mit uns in Verbindung setzen. Wenden Sie sich in diesem Fall an unser Kundendienstteam, das mit Ihnen zusammenarbeitet, um Probleme mit unseren Services zu lösen:

» Sie können uns eine E-Mail senden an: [email protected];
» Einen Termin in unserem Büro vereinbaren; oder
» Uns anrufen unter der Nummer: 076 277 44 59

In Ihrem Warenkorb mit dem ausgewählten Artikel finden Sie ein Feld zur Eingabe des Geschenkgutscheins oder des Aktionscodes. Geben Sie den zehnstelligen Geschenkcode in das Feld für den Code/Zertifikat ein. Durch Klicken auf die Schaltfläche rechts wird der Geschenkgutschein aktiviert. Wenn der Code korrekt ist, zieht das System den Betrag des Geschenkgutscheins automatisch von der Gesamtsumme Ihrer Bestellung ab. Wenn der Code nicht korrekt ist, benachrichtigt Sie das System, dass der von Ihnen eingegebene Code falsch ist.

Nach der Verordnung OETV 741.41 Artikel 18.b und 18.d am 19. Juni 1995 vom Schweizer Bundesrat verabschiedet; Als „Leicht-Motorfahrräder“ gelten alle Einplätzige Fahrzeuge, mit einem elektrischen Antrieb mit einer maximalen Motorleistung von 0,50 kW (2,00 kW für Gyropodes) ausgestattet sind, der eine Höchstgeschwindigkeit von höchstens 20 km/h oder 25 km/h mit Tretunterstützung erreichen können.

Je nach Produktkategorie lautet die Gesetzgebung wie folgt:

Elektro-Scooter:

Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
Höchstmotorleistung: 0,50 kW
Homologation: Nicht notwendig
Nummernschild: Nicht notwendig
Mindestalter Fahrer: 14 Jahre alt
Führerschein: 14-16 Jahre alt = Kat. M / +16 Jahre alt nicht notwendig
Helm: empfohlen aber nicht verpflichtend
Auf Fahrradweg fahren: Erlaubt
Auf öffentlichen Strasse fahren: Erlaubt
Auf Fussgängerweg fahren: Verboten

Gyropode (Zweiräder Gerät mit Lenker analog Segway PT):

Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
Höchstmotorleistung: 2,00 kW
Homologation: Nicht notwendig
Nummernschild: Nicht notwendig
Mindestalter Fahrer: 14 Jahre alt
Führerschein: 14-16 Jahre alt = Kat. M / +16 Jahre alt nicht notwendig
Helm: empfohlen aber nicht verpflichtend
Auf Fahrradweg fahren: Erlaubt
Auf öffentlichen Strasse fahren: Erlaubt
Auf Fussgängerweg fahren: Verboten

Elektro Einrad und Gyropoden (ohne Lenker):

Für diese Geräte ist das Schweizer Gesetz noch spezifischer zu definieren. Momentan können sie noch nicht homologiert werden und sind daher ausserhalb von privaten Bereichen nicht erlaubt. Sie werden in den meisten Städten toleriert, aber Fahrer können möglicherweise mit einer Geldstrafe sanktioniert werden.
Auf Fahrradweg fahren: Verboten
Auf öffentlichen Strasse fahren: Verboten
Auf Fussgängerweg fahren: Verboten

Elektro-Fahrrad:

Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
Höchstmotorleistung: 0,50 kW
Homologation: Nicht notwendig
Nummernschild: Nicht notwendig
Mindestalter Fahrer: 14 Jahre alt
Führerschein: 14-16 Jahre alt = Kat. M / +16 Jahre alt nicht notwendig
Helm: empfohlen aber nicht verpflichtend
Auf Fahrradweg fahren: Erlaubt
Auf öffentlichen Strasse fahren: Erlaubt
Auf Fussgängerweg fahren: Verboten

LifeRacer.ch lehnt ab jede Haftung im Falle einer Änderung der Gesetzgebung oder im Falle von Strafen oder Bussgeldern, die von den Behörden an Kunden gerichtet werden. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Kunden, sich über die geltenden Gesetze und Einschränkungen im Zusammenhang mit der Verwendung des Produkts auf dem Laufenden zu halten.

Die Montage einer Fernbedienung um die 20 Km/h Geschwindigkeitsdrosselung aktivieren/deaktivieren zu können macht den Elektroscooter trotzdem in der Schweiz nicht Strassenzuzlässig. Diese Installation erfolgt nur auf Wunsch des Kunden. Markac & Partners GmbH (LiferRacer.ch) kann im Falle einer Geldstrafe, eines Unfalls, einer Fahrzeugbeschlagnahme oder anderer finanzieller oder rechtlicher Folgen nicht strafrechtlich verfolgt oder haftbar gemacht werden.

Obwohl LifeRacer.ch sich angemessen bemüht hat, sicherzustellen, dass der auf dieser Website enthaltene Content zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und aktualisiert ist, leistet LifeRacer.ch keine Zusicherungen und Gewährleistungen, dass der auf dieser Website enthaltene Content vollständig oder genau ist und übernimmt keine Verantwortung für jedwede in diesem Content enthaltenen Fehler, Auslassungen oder Defekte.

Produktdaten wie Geschwindigkeit, Reichweite oder Ladegewicht werden von den Herstellern zur Verfügung gestellt. Die Berechnungsgrundlage ist ein Fahrer von 75Kg für eine Fahrsituation mit 0° Elevation und einem Wind von 0 Km/h.

Dem Kunden wird kein Widerrufsrecht eingeräumt. Gelieferte Artikel können nur zurückgesandt werden, wenn die Waren keine Merkmale aufweisen, die („wir“) LifeRacer.ch ausdrücklich versprochen haben, wenn wir Ihnen das falsche Produkt, die falsche Menge, Farbe oder eine andere Ware geschickt haben, die von der Bestellung des Käufers abweicht, dann ist der Käufer berechtigt, die Ware zu beanspruchen. Nach vorheriger Absprache mit dem Verkäufer kann die Ware per Post zurückgesandt oder persönlich ins Büro gebracht werden.

Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt der Lieferung zu prüfen und etwaige Mängel innerhalb von 24 Stunden nach Lieferung, für die LifeRacer.ch garantiert, unverzüglich schriftlich per Brief oder E-Mail zu melden.
Bitte beachten: Elektrische/elektronische Teile können durch unsachgemässe Installation oder Prüfung leicht beschädigt werden. Da die Elektronik sehr empfindlich auf Spannungsüberlastungen reagiert, braucht es nicht viel Spannungsspitzen, um eine Komponente zu zerstören.
Aufgrund dieser Risiken akzeptieren wir keine Rücksendungen von elektronischen Komponenten.
Dies mag einigen Kunden unfair erscheinen, schützt jedoch den nächsten Kunden, der möglicherweise ein fehlerhaftes Teil zurückerhalten könnte.

Sie stimmen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, indem Sie auf die Website liferacer.ch zugreifen. Wenn Sie nicht mit allen diesen Nutzungsbedingungen einverstanden sind, ist Ihnen die Nutzung der Website ausdrücklich untersagt, und Sie müssen die Nutzung sofort einstellen.

Dementsprechend tun diejenigen Personen, die von anderen Standorten aus auf die Website zugreifen, dies von sich aus und sind allein für die Einhaltung der lokalen Gesetze verantwortlich, sofern und soweit lokale Gesetze anwendbar sind.

E-Scooter-Garantie

Die Garantie für E-Scooter deckt alle Material- und Verarbeitungsfehler des Produkts ab, die durch den normalen und gewöhnlichen Gebrauch des Produkts entstehen oder entstanden sind. Die technischen Daten wie Höchstgeschwindigkeit, Reichweite, Steigfähigkeit und Bremskraft werden nicht garantiert und nur als Referenz angegeben. Diese Angaben können nicht als Grundlage für einen Anspruch auf Garantie & Haftungsausschluss dienen.

Die Garantie gilt nur für E-Scooter, die von LIFERACE.ch für den privaten Gebrauch an den Erstkäufer verkauft werden. Die Garantie gilt nicht für Nachbauten und professionelle/gewerbliche Nutzung. Alle Garantieansprüche sind mit dem LIFERACER.ch Service zu regeln.

Die Garantie gilt nur, wenn Sie der Originalbesitzer sind und Ihren Kaufbeleg oder Ihre Bestellnummer vorlegen können. Die Gewährleistung schützt Sie vor Herstellungsfehlern.

Beachten Sie bitte auch die Gewichtsbeschränkungen für Ihren E-Scooter und lesen Sie das Handbuch, ehe Sie Ihren E-Scooter benutzen. Um lange Freude an Ihren E-Scootern zu haben, rät LIFE RACER Ihnen dringend zum richtigen Gebrauch von E-Scootern. Bitte beachten Sie die wichtigsten Empfehlungen für den Gebrauch von E-Scootern

Was deckt meine Garantie ab?

Die Garantie deckt Herstellungsfehler des E-Scooters ab. Die Garantie beschränkt sich auf die Reparatur oder den Ersatz der defekten Teile. Die genannten Reparaturen und der Ersatz sind die einzigen Rechtsmittel im Rahmen der Garantie.

Fahrzeuggehäuse – 2 Jahre

  • Verdeck mit Unterbodenschutz
  • Rad ohne Motor
  • Vordere Gabelmontage
  • Hintere Gabelbaugruppe
  • Baugruppe Steuereinheit
  • Vorbau und Lenksäule
  • Lenker
  • Ladeanschluss

Andere Komponenten – 6 Monate

  • Akkupack (intern)
  • Externes Akkupack mit Halterung
  • Akku-Ladegerät
  • Rad mit Nabenmotor
  • Zusammenbau
  • Display und externe
  • Schalter
  • Elektronische Drosselklappe
  • Elektronische Bremse mit Bremshebel
  • Mechanische Bremse mit Bremshebel
  • Externe Verkabelung
  • Klappbarer Mechanismus
  • Lenkungslager
  • Federung
  • Frontlicht / Scheinwerfer

Kleine Komponenten – 3 Monate

  • Hinteres Schutzblech
  • Vorderes Schutzblech
  • Bremslicht
  • LED-Streifen und Ambientelicht
  • Hupe, Reflektoren
  • Lichter
  • Fussständer

Die Versandkosten für die Rücksendung des Produkts an uns und von uns werden nicht übernommen. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie darüber sprechen möchten.

Die Garantie deckt Herstellungsfehler des E-Scooters ab. Die Garantie beschränkt sich auf die Reparatur oder den Ersatz der defekten Teile. Die genannten Reparaturen und der Ersatz sind die einzigen Rechtsmittel im Rahmen der Garantie.

Was deckt meine Garantie nicht ab?

Normale Abnutzungserscheinungen sind nicht durch die Endverbrauchergarantie abgedeckt. Verschleissteile sind Reifen, Bremsbeläge und -scheiben, Bremskabel, Gabelabdeckungen, Ladeanschlussabdeckungen, Griffe, klappernde und wackelnde Lenksäule oder Klappmechanismus, lose Bolzen, Schrauben, Klammern und Stifte usw. Der Endnutzer ist dafür verantwortlich, den technischen Zustand des E-Scooters vor jeder Fahrt zu überprüfen und den E-Scooter zu warten.

Jegliche Veränderung am E-Scooter führt zum Erlöschen der Garantie. Die Garantie verfällt ebenfalls, wenn Sie nicht der ursprüngliche Besitzer sind. Die Garantie ist nicht übertragbar.

Die Garantie deckt die folgenden Fälle nicht ab:

  • Produkte, die nicht bei LIFERACER.ch gekauft wurden.
  • Unzulässige oder fehlerhafte Dokumentation, einschliesslich des Fehlens der Originalrechnung, oder Unstimmigkeiten auf der Rechnung,
  • Produkte ausserhalb der Garantiezeit,
  • Schäden, die durch unsachgemässe Verpackung oder unsachgemässe Handhabung während des Transports verursacht wurden
  • Aftermarket-Produkte, Produkte, die in irgendeiner Weise geöffnet oder verändert wurden
  • Produkte, die von einem nicht autorisierten Reparaturdienst/einer nicht autorisierten Person repariert wurden (oder versucht wurde, sie zu reparieren)
  • Produkte, die mit einem anderen Ladegerät als dem Original aufgeladen wurden, übermässig entladen wurden oder wenn die Wartungs-, Auflade- und Lagerungsanweisungen im Benutzerhandbuch nicht befolgt wurden.
  • Beschädigung des Produkts durch unsachgemässen Gebrauch und/oder Vernachlässigung oder durch Nichtbeachtung der Anweisungen im Benutzerhandbuch
  • Korrosion und Wasserschäden
  • Schäden, die durch Überlastung/übermässiges Gewicht, den Versuch von Tricks oder Stunts, das Anfahren von Hindernissen wie Bordsteinen, Mauern oder Stürzen, Schläge oder Gehirnerschütterungen verursacht wurden
  • Schäden, die durch Einwirkung von extremen Temperaturen, Feuer, Regen und anderen Schäden durch Wasser, andere Flüssigkeiten, Feuchtigkeit, Sand, Schlamm, Schnee, Gase oder andere Substanzen verursacht wurden.
  • Schäden an der Elektrik und/oder am Material oder Brüche, die nicht auf einen Herstellungsfehler zurückzuführen sind
  • Schäden, die durch normale Abnutzung, Alterung, unsachgemässe Handhabung und Unfälle entstanden sind
  • Das Produkt wurde verwendet, nachdem Mängel festgestellt wurden, die repariert werden müssen.

Wie kann man Garantie anfordern?

Falls Sie einen Garantieanspruch haben, müssen Sie das folgende Verfahren befolgen:

  • Sie müssen das Schadensformular (Link) ausfüllen und uns Fotos/Videos des Problems zusammen mit einer Rechnung und der Fahrzeugnummer per E-Mail zusenden.
  • Unsere Technikspezialisten werden Sie durch diesen Prozess führen.
  • Wenn unser Team die Ware untersucht und bestätigt, dass sie defekt oder fehlerhaft ist (ein Garantiefall), wird Ihr Produkt kostenlos repariert oder ersetzt.

Garantiebestimmungen für Kunden ausserhalb der Schweiz:

Für Käufer, die ihre Produkte ausserhalb der Schweiz erhalten, gelten die oben genannten Garantiebedingungen, jedoch können wir keine Rücksendung des Artikels an uns akzeptieren. Wir werden die benötigten Teile zu Ihnen schicken, wenn nötig, nachdem wir Fotos und Videos des Problems gesehen haben. Sollte das Problem dadurch nicht behoben werden können, suchen wir einen Techniker vor Ort in Ihrem Land.

Alle unserer E-Scooter sind für Erwachsene vorgesehen und sollten nicht von Personen unter 16 Jahren gefahren werden. Die meisten unserer Roller haben eine Gewichtsgrenze von 100kg – 120Kg. DIE E-SCOOTER SIND NICHT 100% WASSERDICHT.

Haftungsausschluss

Die Nutzung von E-Scootern ist legal, allerdings ist die Schweiz dafür bekannt, dass sie in Bezug auf die Strassenverkehrsordnung recht streng ist.

Um als verkehrsrechtlich zugelassener E-Scooter zu gelten, muss der E-Scooter unter anderem die folgenden Kriterien erfüllen:

» eine Motorleistung, die 500 Watt nicht überschreitet
» eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h
» Vorder- und Hinterradbremse (davon mindestens eine Bremse mit Reibungswirkung)

Jeder, der älter als 16 Jahre ist, darf einen E-Scooter ohne Genehmigung benutzen. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren müssen hingegen einen M-Schein (für Mofas) haben.

Die Herstellergarantie für die Batterie gilt für 6 Monate oder 2000 km. Im Falle einer signifikanten und dauerhaften Anomalie repariert oder ersetzt LifeRacer.ch die Komponenten und / oder das Herz der Batterie. sofern die Batterie unter allen Garantiebedingungen und ohne dass die Batterie modifiziert wurde verwendet wurde.

Es gibt keine Garantie für Schäden, die durch den Akku oder ein externes Netzwerk des Ladesystems verursacht werden. Es gibt keine Garantie für Korrosion oder Schäden, die durch Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit verursacht werden. Es ist zu beachten, dass ein starker Regen möglicherweise für den Ausfall der elektrischen Systemkomponenten Ihres Produkts verantwortlich werden kann.

Hauptursachen für vorzeitige Verschlechterung der Batterieleistung:

Gewichtsüberlastung auf Elektro Scooter, Fahrrad oder Einrad. Jedes Elektrofahrzeugmodell hat ein maximales Ladegewicht, das nicht überschritten werden darf. Dieses Ladegewicht wird vom Hersteller festgelegt und ist in der Bedienungsanleitung oder in der Produktspezifikation aufgeführt. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie mehr als 75 kg wiegen und Zweifel am Ladegewicht eines Produkts haben.

Fahren bei starkem Regen, der zum Eindringen von Wasser führt.
Elektrofahrzeuge sind nicht tauchfähig und die Hersteller lehnen jegliche Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Eindringen von Wasser ab. Es wird daher empfohlen, nicht bei starkem Regen zu fahren.

Lagerung eines Akkus für mehr als 2 Monate ohne Laden / Entladen.

Die optimale Lagerung einer Lithiumbatterie erfolgt an einem trockenen Ort. Es wird empfohlen, den Akku zu etwa 50% aufzuladen. Danach sollte der Akku jeden Monat eine halbe Stunde lang erneut aufgeladen werden, um so die Zellen zu aktivieren.

Anfangsbeschleunigung mit dem Gas ohne zu schieben.
Um den Elektro-Scooter oder das Elektrofahrrad beim Start zu unterstützen, ist es ratsam, dem Fahrzeug vor dem Beschleunigen mit dem Gas einen Schubs zu geben.

Schlechte Wartung, Reifen nicht genug aufgepumpt, schlechtes Gleichgewicht zwischen Getriebe und Bremssystem. Es ist unbedingt erforderlich, regelmässig den Reifendruck, die Festigkeit der Schrauben sowie die Schmierung (Fett) der mechanischen Elemente, die starken Vibrationen ausgesetzt sind, zu überprüfen.

Hohe Luftfeuchtigkeit, zu niedrige (<5 ° C) oder zu hohe (> 45 ° C) Temperaturen.
Die Umgebung, in der Sie Ihren Elektro Scooter oder Ihr Elektrofahrrad aufbewahren und verwenden, hat grossen Einfluss auf die Lebensdauer und die Reichweite Ihrer Batterie. Lassen Sie sich bei kaltem oder heissem Wetter nicht von einer verringerten Reichweite (bis zu -20%) überraschen.

So laden Sie Ihren Akku sicher auf:

  • Bitte beachten Sie, dass ein Lithium-Ionen-Akku eine leistungsstarke elektrische Komponente ist. Es muss immer unter ständiger Aufsicht eines Erwachsenen aufgeladen werden!
  • Stellen Sie das Ladegerät auf eine nicht brennbare Oberfläche und fern von brennbaren Materialien wie Matratzen, Teppichen, Vorhängen usw. . . . .
  • Bei einem seltsamen Geruch, seltsamen Geräuschen, Blinken der Ladebirne, Rauch oder versehentlichem Kontakt mit Wasser müssen Sie das Ladegerät sofort von der Steckdose trennen oder den Strom abschalten. Stellen Sie das Produkt dann an einen offenen Ort ausserhalb des Gebäudes.
  • Setzen Sie die Batterien keiner Hitze über 45 Grad aus. Sie dürfen Ihr Produkt zum Beispiel nicht in einem Auto stehen lassen, das in der Sonne geparkt ist.
  • Ein Elektro-Scooter mit Korrosion, Wasserschäden oder das feuchten Bedingungen ausgesetzt ist, gilt als gefährlich und als für den Gebrauch ungeeignet.
  • Die Verwendung eines Ladegeräts, das nicht mit dem Produkt verkauft wurde, oder für Ihr Produkt ungeeignet ist, kann einen Brand verursachen!
  • Verwenden Sie in einem Brandfall, der durch die Batterie oder das Netzteil verursacht wurde, Sand oder einen speziellen Feuerlöscher. Niemals Wasser verwenden!

Tipps für eine optimale Ladung:

  • Es wird dringend empfohlen, den Akku nach jedem längeren Gebrauch aufzuladen. Es wird nicht empfohlen, den Akku vollständig zu entladen.
  • Es wird empfohlen, das Ladegerät zuerst an die Steckdose anzuschliessen und erst danach den Elektro-Scooter, das Elektrofahrrad oder das elektrische Einrad anzuschliessen.
  • Nach dem Gebrauch wird empfohlen, 20 Minuten zu warten, bevor der Akku aufgeladen wird. So hat der Akku vor dem Laden genug Zeit zum Abkühlen.

Die Herstellergarantie für die Batterie gilt für 6 Monate oder 2000 km. Im Falle einer signifikanten und dauerhaften Anomalie repariert oder ersetzt LifeRacer.ch die Komponenten und / oder das Herz der Batterie. sofern die Batterie unter allen Garantiebedingungen und ohne dass die Batterie modifiziert wurde verwendet wurde.

Es gibt keine Garantie für Schäden, die durch den Akku oder ein externes Netzwerk des Ladesystems verursacht werden. Es gibt keine Garantie für Korrosion oder Schäden, die durch Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit verursacht werden. Es ist zu beachten, dass ein starker Regen möglicherweise für den Ausfall der elektrischen Systemkomponenten Ihres Produkts verantwortlich werden kann.

Hauptursachen für vorzeitige Verschlechterung der Batterieleistung:

Gewichtsüberlastung auf Elektro Scooter, Fahrrad oder Einrad. Jedes Elektrofahrzeugmodell hat ein maximales Ladegewicht, das nicht überschritten werden darf. Dieses Ladegewicht wird vom Hersteller festgelegt und ist in der Bedienungsanleitung oder in der Produktspezifikation aufgeführt. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie mehr als 75 kg wiegen und Zweifel am Ladegewicht eines Produkts haben.

Fahren bei starkem Regen, der zum Eindringen von Wasser führt.
Elektrofahrzeuge sind nicht tauchfähig und die Hersteller lehnen jegliche Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Eindringen von Wasser ab. Es wird daher empfohlen, nicht bei starkem Regen zu fahren.

Lagerung eines Akkus für mehr als 2 Monate ohne Laden / Entladen.

Die optimale Lagerung einer Lithiumbatterie erfolgt an einem trockenen Ort. Es wird empfohlen, den Akku zu etwa 50% aufzuladen. Danach sollte der Akku jeden Monat eine halbe Stunde lang erneut aufgeladen werden, um so die Zellen zu aktivieren.

Anfangsbeschleunigung mit dem Gas ohne zu schieben.
Um den Elektro-Scooter oder das Elektrofahrrad beim Start zu unterstützen, ist es ratsam, dem Fahrzeug vor dem Beschleunigen mit dem Gas einen Schubs zu geben.

Schlechte Wartung, Reifen nicht genug aufgepumpt, schlechtes Gleichgewicht zwischen Getriebe und Bremssystem. Es ist unbedingt erforderlich, regelmässig den Reifendruck, die Festigkeit der Schrauben sowie die Schmierung (Fett) der mechanischen Elemente, die starken Vibrationen ausgesetzt sind, zu überprüfen.

Hohe Luftfeuchtigkeit, zu niedrige (<5 ° C) oder zu hohe (> 45 ° C) Temperaturen.
Die Umgebung, in der Sie Ihren Elektro Scooter oder Ihr Elektrofahrrad aufbewahren und verwenden, hat grossen Einfluss auf die Lebensdauer und die Reichweite Ihrer Batterie. Lassen Sie sich bei kaltem oder heissem Wetter nicht von einer verringerten Reichweite (bis zu -20%) überraschen.

So laden Sie Ihren Akku sicher auf:

  • Bitte beachten Sie, dass ein Lithium-Ionen-Akku eine leistungsstarke elektrische Komponente ist. Es muss immer unter ständiger Aufsicht eines Erwachsenen aufgeladen werden!
  • Stellen Sie das Ladegerät auf eine nicht brennbare Oberfläche und fern von brennbaren Materialien wie Matratzen, Teppichen, Vorhängen usw. . . . .
  • Bei einem seltsamen Geruch, seltsamen Geräuschen, Blinken der Ladebirne, Rauch oder versehentlichem Kontakt mit Wasser müssen Sie das Ladegerät sofort von der Steckdose trennen oder den Strom abschalten. Stellen Sie das Produkt dann an einen offenen Ort ausserhalb des Gebäudes.
  • Setzen Sie die Batterien keiner Hitze über 45 Grad aus. Sie dürfen Ihr Produkt zum Beispiel nicht in einem Auto stehen lassen, das in der Sonne geparkt ist.
  • Ein Elektro-Scooter mit Korrosion, Wasserschäden oder das feuchten Bedingungen ausgesetzt ist, gilt als gefährlich und als für den Gebrauch ungeeignet.
  • Die Verwendung eines Ladegeräts, das nicht mit dem Produkt verkauft wurde, oder für Ihr Produkt ungeeignet ist, kann einen Brand verursachen!
  • Verwenden Sie in einem Brandfall, der durch die Batterie oder das Netzteil verursacht wurde, Sand oder einen speziellen Feuerlöscher. Niemals Wasser verwenden!

Tipps für eine optimale Ladung:

  • Es wird dringend empfohlen, den Akku nach jedem längeren Gebrauch aufzuladen. Es wird nicht empfohlen, den Akku vollständig zu entladen.
  • Es wird empfohlen, das Ladegerät zuerst an die Steckdose anzuschliessen und erst danach den Elektro-Scooter, das Elektrofahrrad oder das elektrische Einrad anzuschliessen.
  • Nach dem Gebrauch wird empfohlen, 20 Minuten zu warten, bevor der Akku aufgeladen wird. So hat der Akku vor dem Laden genug Zeit zum Abkühlen.

LifeRacer.ch gewährt eine Garantie von 6 Monaten auf bei LifeRacer.ch gekaufte Ersatzteile und Zubehör. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Tag des Einbaus des Teils beim Endkunden, längstens jedoch 6 Monate nach Lieferung des Teils durch LifeRacer.ch. Sollten in dieser Zeit Funktionsstörungen auftreten, wenden Sie sich bitte an den Technischen Service von LifeRacer.ch zur Klärung und ggf. Ersatzlieferung. LifeRacer.ch behält sich das Recht vor, die Rücksendung des Artikels zur Überprüfung zu verlangen.

LifeRacer.ch übernimmt keine Transportkosten oder -risiken.

Sobald ein Endkunde von Schäden oder Mängeln Kenntnis erlangt hat, muss er diese innerhalb von 14 Tagen nach Erkennbarkeit schriftlich an LifeRacer.ch melden. Massgebend für die Einhaltung der Frist ist der Eingang der Meldung bei einem LifeRacer.ch.

Keine Gewährleistungsansprüche bestehen für Schäden, die durch unsachgemässe Installation entstanden sind oder für Schäden, die auf Reparaturversuche durch unqualifizierte Personen oder Nichtbeachtung von Vorschriften, auf Arbeiten durch nicht von LifeRacer.ch autorisierte Dritte, auf unsachgemässe Handhabung, auf falsche Bedienung oder auf Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung zurückzuführen sind. Als unsachgemäße Handhabung gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich, die Verwendung von verunreinigtem, korrosivem Wasser, von minderwertigem Gas oder von Strom, der nicht die geeignete Stromstärke oder Spannung aufweist. Alle Schäden, die durch zu hohe Spannung verursacht werden, sind von der Garantie ausgeschlossen.

Verkauft als ein Stück.

BITTE BEACHTEN SIE:

Bitte beachten: Elektrische/elektronische Teile können durch unsachgemässe Installation oder Prüfung leicht beschädigt werden. Da die Elektronik sehr empfindlich auf Spannungsüberlastungen reagiert, braucht es nicht viel Spannungsspitzen, um eine Komponente zu zerstören.

Aufgrund dieser Risiken akzeptieren wir keine Rücksendungen von elektronischen Komponenten. Dies mag einigen Kunden unfair erscheinen, schützt jedoch den nächsten Kunden, der möglicherweise ein fehlerhaftes Teil zurückerhalten könnte.

LIFERACER.ch macht es mit bequemen Liefer- und Abholmethoden einfacher und sicherer, die Produkte zu erhalten, die Sie bestellen möchten.

Wir möchten, dass unsere Kunden das Produkt so schnell wie möglich in Empfang nehmen und zu 100% zufrieden sind, daher kümmern wir uns sehr um unsere Kunden. Wir garantieren eine prompte Lieferung (für alle Standorte innerhalb der Schweiz) aller bestellten Artikel (unter der Voraussetzung, dass die Artikel auf Lager sind). LIFERACER.ch bietet Ihnen dazu zahlreiche Liefermöglichkeiten.

Die Lieferung erfolgt per Post/Kurier oder durch unser Team an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse. Die Rechnungstellung erfolgt per E-Mail oder per Post. Vor Abschluss Ihrer Bestellung können Sie zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wobei die voraussichtlichen Lieferzeiten und -termine von der Lieferadresse abhängen. Beim Versand gehen Nutzen und Risiko auf den Kunden über, sofern dies gesetzlich zulässig ist; das bedeutet, dass der Kunde für Transportschäden allein verantwortlich ist.

Samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen ist kein Versand möglich. Sollten Sie besondere Wünsche haben, bitten wir Sie, diese in der Rubrik “Bemerkungen“ am Ende der Bestellung zu vermerken.

Falls wir keine Ware mehr vorrätig haben, informieren wir Sie umgehend und schlagen Ihnen andere ähnliche Produkte oder eine Geld-zurück-Garantie vor! Wir teilen Ihnen die möglichen Lieferzeiten für die anderen bestellten Artikel mit.

Die Versandkosten werden auf der Bestellseite automatisch berechnet, wenn sowohl der Zielort als auch der Lieferservice ausgewählt werden.

Voraussetzung für die Nutzung des Service ist, dass Sie die vorliegenden Bedingungen akzeptieren und einhalten. Die vorliegenden Bedingungen gelten für alle Website-Besucher, Nutzer und andere, die auf den Service zugreifen oder ihn nutzen.

LIEFERUNG & ABHOLUNG

Shopping cart

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Enter your search & hit enter
Open chat
Hallo!